Typ Hli/D

Reagieren Sie auf steigende Strompreise mit Unanhängigkeit:                        
Speichern Sie Solarstrom in den EOS Speichersystemen                        
         
EOS SPEICHERGERÄTE                        
TYP Hli/D mit Lithium-Eisen-Nanophosphat-Batterie  
                    

Zwischenspeicherung von Solarstrom mit Lithium-Eisen-Nanophosphat-Batterien (LiFePo).
Geringer Ladefaktor und hohe spezifische Energiedichte.                        

Sichere und bewährte für Zyklenanwendung ideal geeignete Hochleistungsbatterien, mit einer Einsatzdauer von 20 Jahren.                                   
Integrierte dreiphasige Wechselrichter für Einzel- und Parallelbetrieb, geeignet für Off- und On-Grid Anwendungen. Die Steuerungstechnik regelt die Wechelrichter entsprechend dem aktuell abgeforderten Bedarf der Verbraucher.                        
Batterieladung erfolgt direkt auf der Gleichstromseite durch die Photovoltaikmodule mit MPP-Tracking.                        
                        
Die Wechselrichter entnehmen Energie entweder aus den Modulen oder aus der Batterie, oder aus beiden gleichzeitig. Erst wenn die zur Verfügung stehende Energie aus Modul und Batterie nicht ausreicht um den aktuellen Bedarf zu decken, wird Energie aus dem öffentlichen Netz bezogen.                        
                        
Fällt die öffentliche Stromversorgung aus, schaltet das System aus Notstromversorgung und deckt den Bedarf der wichtigsten Verbraucher, wie zum Beispiel die Stromversorgung der Heizungssteuerung, Kommunikationselektronik, Notbeleuchtung etc.
        

EOS Typ Hli/D                        
Lithium-Eisen-Nanophosphat-Batterie
Energetische Unabhängigkeit durch: